Mestia to Ushguli Guide | Wandern in Georgia

Wanderung | Mestia to Ushguli.

Die Wanderung von Mestia nach Ushguli ist eine Wanderung von vier (oder drei) Tagen in der Region Swanetien in Georgien – Mestia to Ushguli Guide. Mestia-Ushguli sind die zwei Punkte, Mestia Anfang und Ushguli das Ende. Die Wanderung bietet traditionelle Swaneti-Dörfer und vielfältige Natur des Kaukasus. Die Gästehäuser sind echte Häuser der Svaneti-Dorfbewohner und Reisende erleben authentisches georgianisches Essen und Gastfreundschaft. Was die Natur betrifft, werden Reisende Felder, Wälder, Berge und Gletscher sehen. Auch Gletscherüberquerung ist ein Teil dieser Wanderung. Mestia-Ushguli Trek ist für alle möglich, wenn Sie in der Lage sind zu laufen und in normaler Form sind. Wenn Sie sich von belebten Städten fernhalten möchten, um die Natur zu erleben, ist dies der richtige Weg für Sie.

Mestia to Ushguli Guide
Auf dem Wanderweg von Mestia nach Ushguli / Bild von Raido Travel.

Da diese Wanderung Reisenden jeden Tag einen Aufenthalt in Pensionen ermöglicht, ist dies eine einfache Option für diejenigen, die keine Campingausrüstung haben. Die Gästehäuser bieten Essen, Strom (wenn Strom vorhanden ist) und warme Duschen. Wenn Sie eher ein Abenteuerreisender oder ein Ultra-Low-Budget-Reisender sind, bringen Sie Ihr eigenes Zelt und Essen mit. Alle Arten von Reisenden können diese Wanderung machen. Diese Wanderung ist eine beliebte Wanderung in Georgien.

Von Georgia nach Bulgarien mit der Fähre.

Wenn Sie Georgien verlassen wollen, aber nicht auf dem Landweg (Bus, Bahn, Auto) oder mit dem Flugzeug in andere Länder gelangen wollen, können Sie die Fähre über das Schwarze Meer nehmen. Die Routen führen in die Ukraine, nach Russland, in die Türkei und nach Bulgarien. Dieser Artikel deckt den am wenigsten gedeckten, Georgien mit Fähre nach Bulgarien ab – Georgia to Bulgaria Ferry.

Es ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, das Schwarze Meer zu erleben und etwas anderes zu tun. Auch wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrzeug reisen, können Sie es auf der Fähre bringen.

Fazit

Es lohnt sich dieses wunderschöne Land zu besuchen und durch die Menschenleeren Wanderwege zu wandern.